Smartes Thermostat von tado° unterstützt bald Google Home

Ok Google, mach mal warm
Thaddeus Herrmann
T. Herrmann|07.19.17

Sponsored Links

Smartes Thermostat von tado° unterstützt bald Google Home
tado funktioniert mit Google Home

Wer ein Heizungsthermostat oder die Klimasteuerung von tado° im Einsatz hat, bekommt ab August eine weitere Bedienmöglichkeit an die Hand. Das Münchener Unternehmen hat angekündigt, dass das System zukünftig auch Google Home unterstützen wird. Googles Lautsprecher ist ab dem 8. August in Deutschland erhältlich. tado° ist bereits mit Apple HomeKit und Amazon Echo kompatibel. Ob die Kompatibilität mit Google Home bereits pünktlich zum Marktstart fertig sein wird, wird noch nicht kommuniziert. Auf Nachfrage antwortete tado°, man arbeite daran, die Integration "im August" zur Verfügung zu stellen.

In einer Pressemitteilung heißt es zudem, tado° wolle gemeinsam mit Google daran arbeiten, "weitere spannende Funktionen für die Heizungs- und Klimaanlagensteuerung auf den Markt zu bringen".
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission. All prices are correct at the time of publishing.