Nein, Ikeas TRÅDFRI Lampen sind noch nicht mit Apples Homekit, Google Home oder Alexa kompatibel

Erst im Herbst
Sascha Koesch
S. Koesch|08.10.17

Sponsored Links

Sascha Koesch
August 10th, 2017
In this article: digital, gadgets, haushalt, Ikea, Tradfri
Nein, Ikeas TRÅDFRI Lampen sind noch nicht mit Apples Homekit, Google Home oder Alexa kompatibel

Über diverse Webseiten ging heute, ausgehend von einer etwas verfrühten Produktbeschreibung auf Ikeas TRÅDFRI Seiten, die Info rum, dass mit einer neuen Firmware die TRÅDFRI Lampenserie nun, wie vor einer Weile schon angekündigt, mit Apple Homekit, Google Home, Alexa und sogar Phillips Hue kompatibel wären. Leider ist dem nicht ganz so, wie Ikea auf ihrer Facebook-Seite klar stellt. Im Herbst wird es erst soweit sein, also kein Grund jetzt schnell zu Ikea zu laufen, falls ihr das unbedingt testen wolltet.
All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget