Latest in Digital

Image credit:

Klapphandy 2.0: Apple patentiert Falt-Display-Konzept

Mit MicroLED-Screen statt OLED
Anton Waldt
November 28, 2017
Share
Tweet
Share

Sponsored Links


FaltPhones, also Geräte mit Klapp-Display, sind immer noch ein SciFi-Genre, und in diesem spielt bisher Samsungs sagenumwobenes Galaxy X die Hauptrolle, das nach offiziellen Andeutungen und den daraus abgeleiteten Spekulationen bestimmt ganz bald kommt - aber diesen Status hat das Galaxy X bereits seit fünf Jahren. Zu lange sollte Samsung aber nicht mehr trödeln, denn auch sein verschwiegener Erzrivale tüftelt an FaltPhones, und hat dazu gerade noch ein Patent erhalten: Nach dem Patent auf Flexible Display Devices hält Apple nun auch eines für Electronic Devices With Flexible Displays. Einige Details sind aber durchaus neu, so wird ein Gerät beschrieben, dessen Bildschirm sich in zwei Richtungen klappen lässt, außerdem ist hier nicht OLED- sondern MicroLED-Technik für den Bildschirm vorhergesehen - Abwarten.


All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Share
Tweet
Share

Popular on Engadget

Cyberpunk 2077's dialogue was lip-synced by AI

Cyberpunk 2077's dialogue was lip-synced by AI

View
LG's rollable OLED TV goes on sale for $87,000

LG's rollable OLED TV goes on sale for $87,000

View
Parallels brings Windows 10 to Chromebooks

Parallels brings Windows 10 to Chromebooks

View
iPhone 12 and 12 Pro review: Apple enters the 5G era

iPhone 12 and 12 Pro review: Apple enters the 5G era

View
Netflix plans to boost subscriptions with 48-hour StreamFest

Netflix plans to boost subscriptions with 48-hour StreamFest

View

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr