Rainbrow: iPhone-X-Spiel kommt mit Augenbrauen-Controllern

"Face controlled gaming" ist sehr albern
Sascha Koesch
S. Koesch|12.17.17

Sponsored Links

Sascha Koesch
December 17th, 2017
Rainbrow: iPhone-X-Spiel kommt mit Augenbrauen-Controllern

Was macht man nun eigentlich mit der Tiefenkamera auf dem iPhone X außer sein Telefon zu entsperren? Ein Spieleentwickler mein die Antwort zu haben: Augenbrauen zucken lassen! Das etwas alberne Spiel Rainbrow kontrolliert man jedenfalls mit den Augenbrauen (sofern man welche hat). Hoch damit, dann hüpft der Smiley nach oben, runter, dann nach unten. "Face controlled gaming" nennen sie das, vermutlich mit einem Augenzwinkern, das schon die ersten Muskelkater spürt.

Es dürfte aber durchaus möglich sein, dass mit einer solchen Kamera vorne, am Ende wirklich gesichtsgesteuerte Spiele erscheinen, die mehr als nur albern sind und weniger Verrenkungen erfordern. Man darf es jedenfalls hoffen, schließlich sind das ja die stärksten Sensoren auf solchen Geräten.

PS: Das Spiel funktioniert übrigens auch ohne iPhone X, nur ist es wohl mit etwas reaktionsstärker.


All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Popular on Engadget