Latest in Digital

Image credit:

Ebays AR-App hilft beim Verpacken

Endlich eine gute Anwendung für Augmented Reality
Felix Knoke
March 20, 2018
Share
Tweet
Share

Sponsored Links

Ebay will es VerkäuferInnen noch einfacher machen, ihre Dinge loszuwerden. Gerade hat das Unternehmen eine Android-App veröffentlicht, mit der man durch ein Mobilgerät die richtige Verpackungsgröße für seine zu verschickende Ware feststellen kann (geht derzeit nur in den USA).

Dazu hält man einfach die Handykamera auf die arrangierten Waren und probiert Paketformate aus, bis eines passt. Das geht schneller als mühseliges Paketbasteln und kann Geld sparen, indem man kleinere Pakete als gedacht verwenden kann.

Laut eBay sei auch eine Version für iOS in Planung (dort könnte dann statt ARCore natürlich ARKit verwendet werden). Andere Versanddienste und Länder seien auch schon an Bord, aber eine Ausweitung des AR-Angebotes wird derzeit noch nicht erklärt.



All products recommended by Engadget are selected by our editorial team, independent of our parent company. Some of our stories include affiliate links. If you buy something through one of these links, we may earn an affiliate commission.
Share
Tweet
Share

Popular on Engadget

Engadget's 2020 Back-to-School Guide

Engadget's 2020 Back-to-School Guide

View
Facebook used 86 percent renewable energy in 2019

Facebook used 86 percent renewable energy in 2019

View
Amazon Prime Video will soon have the content, but it needs a better home

Amazon Prime Video will soon have the content, but it needs a better home

View
NASA will fund six more Artemis missions as it plans return to the moon

NASA will fund six more Artemis missions as it plans return to the moon

View
Amazon-owned Ring is preparing its first smart light bulb

Amazon-owned Ring is preparing its first smart light bulb

View

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr