Image credit:

Sony Cybershot DSC-TX5: wasserdicht, stoßfest, Arktis-Fan

0 Shares
Share
Tweet
Share
Save

Sponsored Links


Nicht nur wasserdicht, sondern auch in perfekt für die kalte Jahreszeit präsentiert sich die neue Digicam von Sony, die DSC-TX5. Bis zu drei Meter kann man abtauchen und erst bei -10 Grad ist Schluss mit dem Knipsen. Einen Sturz aus 1,5 Metern sollte die TX5 außerdem auch problemlos überstehen. Sagt der Hersteller. Und die Bilder? 10,2 Megapixel aus einem Exmor R CMOS Sensor, vierfacher optischer Zoom, Bildstabilisatoren und ein 3"-Touchscreen für die Übersicht stehen euch zur Verfügung. Video-seitig ist bei 720p Schluss. 350 Dollar ist der anvisierte Ladenpreis, im April soll es losgehen. Auch neu: Die H55 (ein Bild nach dem Break), die die Tiefseetauchereiplanscherei gegen einen zehnfachen optischen Zoom und ein etwas voluminöseres Gehäuse tauscht, dafür aber auch 100 Dollar billiger ist. SDHC-Karten lesen beide.

Gallery: Sony DSC-TX5 | 5 Photos

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr