Image credit:

DIY: Star Wars Force Trainer umgebaut zum Musikinterface

Share
Tweet
Share
Save


Der Star Wars Force Trainer ist ein etwas albernes Kinderspielzeug, bei dem man mit drei Elektroden auf dem Kopf einen Tischtennisball in einer Röhre auf- und absteigen lassen kann, untermalt von reichlich Star Wars-Gebritzel. Hunter Scott, Student an der Georgia Tech, hat es nun zum Musikinterface umgebaut das theoretisch sogar MIDI kann. Wie es genau funktioniert, erklärt er in seinem Blog (Quelle-Link), Video nach dem Break.

[via De:Bug Musiktechnik]



From around the web

ear iconeye icontext filevr