Image credit:

Laserpointer S3 Spyder Arctic im Star Wars-Look ist brandgefährlich, George Lucas doppelt empört

0 Shares
Share
Tweet
Share
Save

Sponsored Links


Der Laserpointer S3 Spyder Arctic der Firma Wicked Lasers sieht nicht nur aus wie ein Lichtschwert aus "Star Wars", der blaue Laser mit einem Watt hat auch durchaus Waffenqualität: Laut Hersteller kann das Teil schwere Hautverbrennungen oder Erblindung verursachen. Star Wars-Chef George Lucas findet das natürlich überhaupt nicht witzig, zum einen sieht er Copyrights verletzt, zum anderen könnten Verletzungen durch den S3 Spyder Arctic das saubere Star Wars-Image beschädigen. Wicked Lasers mit Firmensitz in Hongkong scheint das aber alles nicht zu kratzen, in einer Presseaussendung bestreitet man sogar die Verwechslungsgefahr mit einem Star Wars-Laserschwert: Diese hätten schließlich eine Milliarde Watt, wie jeder echte Fan wissen müsste.

[via futurezone]

Gallery: S3 Spyder Arctic | 4 Photos

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr