Image credit:

Kinect-Hack des Tages: Bot mit Mensch als Fernsteuerung, die Zweite (Video)

Share
Tweet
Share
Save



Vor genau zwei Wochen hatten wir schon mal einen mit der Kinect gesteuerten Bot. Warum der Kollege hier seine Turnübungen seitenverkehrt absolviert, ist uns ein Rätsel, schließlich dürfte sein Hinterteil dem Gesicht in Ausdrucksstärke etwa ebenbürtig sein. Vermutlich liegt's an der japanischen Höflichkeit, denn bei diesem Hack kam V-Sido zum Einsatz, ein Echtzeit-Kontrollsystem für humanoide Roboter aus Japan. Wer sich dafür interessiert, klickt auf den Quelle-Link. Wie gut es funktioniert, seht ihr im Video nach dem Break.

[Via Technabob]



From around the web

ear iconeye icontext filevr