Image credit:

Video: Doom zocken auf dem Taschenrechner

Share
Tweet
Share
Save






Spiele-Ports für Taschenrechner sind keine neue Erfindung, die Kids von omnimaga läuten mit ihrem Transfer von Doom auf einen Nspire von Texas Instruments aber eine neue Runde ein. Der First Person Shooter lässt uns in einer speziell getweakten Version nach Herzenslust ballern, das Spiel läuft erstaunlich rund. Bis zum Crash, aber hey, Beat ist Beta. Den Mund wässrig könnt ihr euch im Video machen.

From around the web

ear iconeye icontext filevr