Image credit:

Verschollener Werbeclip: Wu-Tang Clan für Super Gameboy

Ji-Hun Kim
03.07.11
Share
Tweet
Share
Save

Sponsored Links


1993 wurde dieser Werbespot für den Super Gameboy gedreht, der es leider nie in die Rotation geschafft hat. Mit dabei sind die COD-Crew, die sich für die Graffiti-Wall verantwortlich zeigen und im Hintergrund nuscheln die Rapper RZA und Ol' Dirty Bastard (RIP) ihr Wu-Tang-Zeugs, die Beats stammen von niemand geringerem als Prince Paul. Was für eine Hochzeit von Pop- und Gadgetkultur! Nintendo war sich dann aber doch nicht mehr so sicher, den Spot auszusenden, da das Sprühen von Graffiti natürlich nicht so legal ist und die Zielgruppe für den Gameboy falsch ansprechen hätte können. Doofe Political Correctness, aber der Cloud sei Dank, gibt es den Spot nun wieder anzuschauen. Wo? Natürlich nach dem Break. YO!

[Via Kotaku]


Popular on Engadget

Google stops sending Android cell signal data over privacy concerns

Google stops sending Android cell signal data over privacy concerns

View
Disney+ will have apps for iOS, Apple TV, Android and Xbox One

Disney+ will have apps for iOS, Apple TV, Android and Xbox One

View
'Always Audi' program gives new customers free Silvercar rental days

'Always Audi' program gives new customers free Silvercar rental days

View
The Morning After: The beauty of a ray-traced 'Minecraft'

The Morning After: The beauty of a ray-traced 'Minecraft'

View
HyperX just made its Cloud Alpha gaming headset even better

HyperX just made its Cloud Alpha gaming headset even better

View

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr