Image credit:

Hands-On mit dem Samsung Nexus Galaxy

Share
Tweet
Share
Save

Es ist endlich raus. Samsung hat zusammen mit Ice Cream Sandwich das Nexus Galaxy vorgestellt. Die endgültigen Spezifikationen vorweg: Es kommt mit einem 1,2GHz Dual-Core Prozessor, 4,65 Super AMOLED mit gebogenem Glas, 5 Megapixel Kamera ohne Auslöseverzögerung, 1080p Video bei 30fps, HSPA+/LTE, 1GB Ran, 16-32GB Speicher, 1,750mAh Batterie und ist bei 8,98mm Dicke 135 Gramm schwer.
Es erinnert ein wenig an das Galaxy S II, verzichtet aber auf die physikalischen Buttons, und fühlt sich sogar noch ein wenig schneller an. Diese Softwarebuttons reagieren aber auf etwas festeren Druck als man auf dem Touchscreen gewöhnt ist. Der neue Font sieht sehr entspannend aus, und die Sichtbarkeit des Bildschirms ist von allen Seiten perfekt. Endlich ist mit 1280x720 Auflösung auch hier alles klar. Video nach dem Break.

Gallery: Samsung Galaxy Nexus Hands-On | 47 Photos



From around the web

ear iconeye icontext filevr