Image credit:

Kugelrundes Überraschungsei: OrcaM erstellt hypergenaue digitale 3D-Kopien (Video)

0 Shares
Share
Tweet
Share
Save



Die deutsche Firma NEK führt in einem YouTube-Video einen 3D-Scanner vor, der 80cm große und bis zu 100kg schwere Objekte digitalisiert. Spezielle Muster werden auf den zu kopierenden Gegenstand projiziert und dieser dann von sieben Kameras aus allen Richtungen gleichzeitig und unter wechselndem Licht fotografiert. Da die Genauigkeit der Rekonstruktion im Submillimeter-Bereich liegt, und auch Farbe und das Beleuchtungsverhalten erfasst werden, ist die Visualisierung nicht nur für die Werbung oder Computerspiele, sondern auch für die Forschung interessant. Wie der kugelige OrcaM bedient wird, seht ihr nach dem Break.

[Via DVICE]



From around the web

ear iconeye icontext filevr