Image credit:

Hajime Sakamoto reitet seine 2-Meter-Roboterbeine, Oberkörper folgt (Video)

Share
Tweet
Share
Save


Hajime Sakamoto hat sein Leben der Konstruktion von Robotern gewidmet und seine
Hajime Research Institute getaufte Firma ist auch seit mehr als zehn Jahren erfolgreich in diesem Bereich unterwegs, unter anderem mit dem Bau von Robo-Fußballspielern. Aber das scheinen alles nur Fingerübungen für den funktionstüchtigen 4-Meter-Gundam, den sich Sakamoto auf den Leib schrauben will, wobei gerade der Unterkörper fertig wurde: zwei Beine mit einem Sitz auf der Hüfte und noch etwas schwerfälligen Lauffähigkeiten. Den Jungefernritt auf den Beinen gibt´s im Video nach dem Break.

Gallery: Hajime Sakamotos Gundam-Beine | 6 Photos



[via gizmag]



From around the web

ear iconeye icontext filevr