Image credit:

Metaio bringt AREngine Augmented Reality Chipset mit ST-Ericsson (Video)

0 Shares
Share
Tweet
Share
Save

Mit Google Glass spätestens dürfte der Damm für Augmented Reality gebrochen sein. Metaio und ST-Ericsson haben jetzt ein Abkommen geschlossen, dass ST-Ericsson ermöglicht 3D-AR-Funktionen auf Chiplevel zu integrieren. Metaio verspricht sich davon ähnlich revolutionäres wie bei der Einführung der GPU für Games. Auf dem Mobile World Congress soll es eine erste öffentliche Vorstellugn geben. Doch jetzt schon ein Video nach dem Break.



From around the web

ear iconeye icontext filevr