Image credit:

Yahoo schließt AltaVista und elf weitere Dienste

Share
Tweet
Share
Save

Sponsored Links


Im Zuge der Restrukturierung unter Marissa Mayer kauft Yahoo nicht nur ein - kürzlich übernahm der Konzern Tumblr - sondern macht auch eine Reihe von Diensten dicht. Auf der gestern veröffentlichten Liste findet sich auch Altavista, eine der ersten Internet-Suchmaschinen überhaupt. Am 8. Juli geht die Zeit von Altavista, das Suchanfragen seit 2010 zu Yahoo weiterleitet, damit endgültig zu Ende. Insgesamt sind zwölf Dienste von der Schließung betroffen. Welche, erfahrt ihr samt Todestag hinter dem Quelle-Link.

[Via TechCrunch]

Engadget’s parent company, Verizon, now owns Yahoo. Engadget remains editorially independent.

Popular on Engadget

Engadget's Guide to Privacy

Engadget's Guide to Privacy

View
Batman comes to 'Fortnite' along with Catwoman and Gotham City

Batman comes to 'Fortnite' along with Catwoman and Gotham City

View
Hitting the Books: Searching for ancient cities from space

Hitting the Books: Searching for ancient cities from space

View
The Morning After: Taking a look inside the iPhone 11 Pro Max

The Morning After: Taking a look inside the iPhone 11 Pro Max

View
Ask Engadget: How can I improve my rural internet?

Ask Engadget: How can I improve my rural internet?

View

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr