Image credit:

Native Instruments stellt neuen DJ-Controller X1 MK2 vor (Video)

Share
Tweet
Share
Save


Native Instruments haben gestern mit dem Traktor Kontrol X1 MK2 die neue Version ihres erfolgreichen DJ-Controllers X1 vorgestellt. Der hat jetzt einen flexiblen Touch-Strip bekommen, mit dem sich schnell mal die Track-Position ändern lässt, der aber auch für Effekte und Pitchbending benutzt werden kann. Außerdem lassen sich damit Looplängen ändern, aber auch flott durch die Library browsen und Nudging und Needle Dropping sind möglich. Dazu haben der Browse-Drehregler und der Loop-Regler Berührungsempfindlichkeit erhalten, wodurch sie beim Anfassen weitere Ansichten zeigen. Der X1 MK2 soll demnächst für 199 Euro erhältlich sein und kommt im gleichen Formfaktor und wie der Z1 und der F1, mit denen er ergänzt werden kann. Video nach dem Break.

Gallery: Traktor Kontrol X1 MK2 | 6 Photos



From around the web

ear iconeye icontext filevr