Image credit:

Adler klaut Kamera, knipst Selfie, filmt im Flug (Video)

0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Wenn sich moderne Kameratechnik ganz nah an Tiere ranpirscht, wird es oft interessant, noch besser ist aber natürlich, wenn sich Wildtiere menschliche Gerätschaften selbst aneignen, wie der Seeadler, der sich eine Webcam gemopst hat, die Park Ranger am australischen Margaret River installiert hatten. Der Vogel hat die Kamera offensichtlich eine Weile benutzt, jedenfalls wurde sie später mehr 100 Kilometer entfernt wieder gefunden, jetzt haben die Park Ranger ein Video mit Adler-Material veröffentlicht: Video nach dem Break.

[via geekosystem]


From around the web

ear iconeye icontext filevr