Image credit:

Fire Phone: Amazon bringt eigenes Smartphone

Share
Tweet
Share
Save


Amazon hat gerade in Seattle wie erwartet sein eigenes Smartphone präsentiert, das dann auf den Namen Fire Phone hören wird. Das Gerät wartet mit einem 4,7-Zoll-HD-Display (Gorilla Glass), quad-core 2,2 GHz CPU, 2 GB RAM, 4G und WiFi im gummierten Gehäuse mit Alu-Buttons auf. Die rückseitige Kamera hat 13 Megapixel, dazu gibt zum Fotosspeichern unbegrenzten Platz in der Cloud, audioseitig kommt das Fire Phone mit Stereolautsprechern und speziell designten Ohrhörern. Zu guter Letzt kommt das AmazonPhone dann übrigens doch noch mit dem allseits erwarteten 3D-Display, das die Nutzeraugen im Blick behält und die 3D-Darstellung entsprechend optimiert, Amazon nennt die Technik Dynamic Perspective, was sie taugt muss sich noch herausstellen, denn naturgemäß sind individuell angepasste 3D-Effekte nicht besonders bühnentauglich. Derweil kann Amazon aber mit einem speziell ausbaldowerten Service fürs Fire Phone namnes Firefly punkten: die ganze Welt wird zum Shop.

Gallery: Fire Phone Präsentation | 17 Photos


Gallery: Fire Phone 3D Display: Dynamic Perspective | 25 Photos

From around the web

ear iconeye icontext filevr