Image credit:

RoboShipbuilder: Exoskelett für Werftarbeiter wuchtet fette Stahlteile mit links

Share
Tweet
Share

Sponsored Links


Daewoo Shipbuilding and Marine Engineering gehört weltweit zu den größten Schiffsbauern und damit das so bleibt, investieren die Südkoreaner in Automation auf allen Ebenen, wozu auch ein Exoskelett für Werftarbeiter gehört. Das RoboShipbuilder getaufte Exoskelett wurde bereits in der Werftpraxis erprobt und von den Arbeitern für gut befunden, es kann mit einer Körpergröße von 160 bis 185 cm genutzt werden, eine Akkuladung reicht für 3 Stunden. Das Eigengewicht des Robotergerüsts beträgt 28 Kilogramm, die aber als viel leichter empfunden werden, weil das Gerät die Bewegungen des Trägers automatisch unterstützt. Aktuell kann RoboShipbuilder eine Nutzlast von 30 Kilogramm tragen, die die Daewoo-Entwickler als nächstes auf 100 Kilogramm steigern wollen.

Popular on Engadget

HTC's expanded Vive Cosmos family may help lure more VR users

HTC's expanded Vive Cosmos family may help lure more VR users

View
You can get a PS4 Pro on Amazon for less than $300

You can get a PS4 Pro on Amazon for less than $300

View
If you bought Flywheel's home bike, you can trade it in for a free Peloton

If you bought Flywheel's home bike, you can trade it in for a free Peloton

View
Nissan hopes people will pay $699 a month to swap cars on demand

Nissan hopes people will pay $699 a month to swap cars on demand

View
Hasbro is relaunching classic Tiger Electronics gaming handhelds

Hasbro is relaunching classic Tiger Electronics gaming handhelds

View

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr