Image credit:

Facebook will die Timeline von Spam säubern, Spam soll Werbung werden

Share
Tweet
Share
Save


Facebook will 2015 dazu übergehen Posts von Seiten stärker darauf hin zu filtern, ob sie nur darauf aus sind, dass man Dinge kauft oder auf Wettbewerbe anspielt. Angeblich sollen diese Änderungen auf die Forderungen von Usern erfolgt sein.

  • Posts that solely push people to buy a product or install an app
  • Posts that push people to enter promotions and sweepstakes with no real context
  • Posts that reuse the exact same content from ads
Es scheint allerdings (vor allem nachdem man die dritte Richtlinie gelesen hat) mehr als klar, warum Facebook im News Feed aufräumen will. Sie wollen, dass man für den Spam eben ihr eigenes Werbesystem nutzt. Tatsächlich sind es nämlich genau die Dinge, die in den Werbungen im News Feed immer auftauchen, die Facebook nun für Seiten abschaffen möchte.

From around the web

ear iconeye icontext filevr