Image credit:

Gibt es bald wieder Smartphones von Palm?

Share
Tweet
Share
Save


Ich will zum Jahresbgeinn nicht gleich wieder einen Heulkrampf bekommen und die Trauergeschichte von Palm, HP und webOS zum 4576. Mal hier runterleiern, die Nachricht jedoch, dass die Marke Palm wieder auferstehen könnte, ist als Neujahrsüberraschung kaum zu überbieten. Die Geschichte dahinter ist mindestens so kompliziert wie die stufenweise Liquidierung des Traditionsunternehmens durch den temporären Eigentümer HP. Über zahlreiche Umwege scheinen die Namensrechte an Alcatel OneTouch gegangen zu sein. Das ist sozusagen der Radio Edit der Odyssee.

Was der chinesische Hersteller mit der Marke vorhat, ist vollkommen unklar. Klar scheint hingegen, dass, sollte es von Alcatel OneTouch wirklich Telefone unter der Palm-Marke geben, der Hersteller wohl das Erinnerungsvermögen von Smartphone-Nutzern deutlich überschätzt. Sympathisch wäre es irgendwie dennoch, auch wenn ein Android-Telefon eben ein Android-Telefon bleibt. Ob nun Palm draufsteht oder nicht.

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr