Image credit:

Toothpick: Die App, um Trinkgeld für Frauen zu reduzieren

Share
Tweet
Share
Save


Toothpick ist eine App, die auf der Oberfläche so tut, als würde sie Trinkgeld berechnen und dabei Frauen, die einen bedienen, 22% weniger zukommen lassen. Mittels Gender-Abzug. Die Idee dahinter ist natürlich: wenn Frauen im Arbeitsleben weniger Geld für gleiche Arbeit bekommen, dann sollte man beim Trinkgeld genau so unverschämt sein. Apps als Methode, Bewusstsein für reale Probleme zu entwickeln, sind nicht neu, wir befürchten allerdings, bei Toothpick wird der ein oder andere ernsthaft übersehen, dass die App als zynischer Kommentar gedacht ist, nicht dafür, Trinkgeld zu sparen.

From around the web

ear iconeye icontext filevr