Image credit:

Avert: Roboschwarm parkt Autos um (Video)

Share
Tweet
Share
Save


Ein Team europäischer Forscher hat auf der diesjährigen IEEE International Conference of Robotics and Automation einen Schwarm selbstfahrender Roboter vorgestellt, der sich unter die Reifen eines Autos klemmen und dieses dann durch die Gegend manövrieren kann. Das Avert-System (für: Autonomous Multi-Robot System for Vehicle Extraction and Transportation) braucht wenig menschlichen Input: Ein zentraler, mobiler Träger-Bot scannt die Umgebung, identifiziert Hindernisse und plant eine sichere Route ans vorgegebene Ziel. Dann setzt er den Roboschwarm aus, der sich selbständig übersunters Auto hermacht.

Avert ist laut Website seit 2012 in Entwicklung und soll schon 2016 reif für die Welt sein. Dann kann es zum Beispiel zum Abtransport von Falschparkern oder verdächtigen Fahrzeugen verwendet werden (offenbar hofft man auf die Geldtöpfe der Strafverfolgungs- und Militärbehörden).

Das Avert-Paper gibt's in den Links, das Demo-Video nach dem Break.


From around the web

ear iconeye icontext filevr