Image credit:

Erster US-Staat erlaubt bewaffnete Polizei-Drohnen

Share
Tweet
Share
Save

Sponsored Links


In North Dakota darf die Polizei wohl zukünftig bewaffnete Drohnen einsetzen, womit der bevölkerungsarme Bundesstaat zum US-Vorreiter einer bedenklichen Entwicklung wird - allerdings eher aus Versehen, wenn man der Darstellung von The Daily Beast folgt: Demnach wurde das entsprechende Gesetz eigentlich initiiert, um den polizeilichen Drohneneinsatz stärker zu regulieren, indem Drohnenbilder nur nach einer richterlichen Anordnung als Beweismittel gültig sein sollen. Kurz vor dem Beschluss des Hous Bill 1328 kam es dann allerdings durch die Intervention einer Polizei-Lobbygruppe zu einer folgenschweren Änderung, das nun beschlossene Gesetz verbietet nur noch Drohnen mit tödlichen Waffen, womit Non Lethal Weapons (Taser, Tränengas, Gummigeschosse, etc.) zukünftig erlaubt sind. [Bild: AP/Getty Images]

From around the web

Page 1Page 1ear iconeye iconFill 23text filevr