Image credit:

Full Fact: Bots übernehmen Factchecking von News

Maschinen wissen bald mehr über die Wahrheit
Share
Tweet
Share
Save


Falsche News waren im Gespräch, weil man ihnen sogar zutraut, die Wahlergebnisse in den USA beeinflusst zu haben. wir Menschen sind ja so beeinflussbar. Auf Facebook gibt es gar welche, die mit der Produktion dieser News und deren Verbreitung phantastische Monatsgehälter einspielen.

Die Wohltätigkeitseinrichtung (was für ein schönes Wort) "Full Fact" aus Großbritannien hat ein Verfahren entwickelt, dass diese falschen News jetzt automatisch erkennen soll.

Dabei bezieht es sich einerseits auf schon veröffentlichte Factchecking-Artikel tapferer Journalisten, andererseits aber soll es in gewissen Fällen auch ganz alleine darauf kommen. Für Maschinen ist die "Wahrheit" eben manchmal einfacher zu erkennen. Google hilft bei der Finanzierung, denn bislang ist noch kein Produkt zu sehen. Es soll am Ende sowohl im Netz als auch auf einer Webseite präsentiert werden.

Ein Plug-In für den Browser, dass fragwürdige News sanft mit einer Farbe unterlegt wäre uns allerdings am allerliebsten.

From around the web

ear iconeye icontext filevr