Image credit:

Hoaxy visualisiert Fake-News

In den Sternenbildern der Lügenbolde
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Wer schon immer mal genauer wissen wollte, wie sich eine bestimmte Fake-News eigentlich verbreitet, kann das jetzt bei Hoaxy, einem Projekt der Indiana University nachsehen. Man stösst dabei natürlich, da sich die Webseite auf das Phänomen in den USA konzentriert, auf die üblichen Verdächtigen: Info Wars und ähnliche Seiten. 132 von diesen Webseiten hat das Tool unter Beobachtung und man erkennt sehr schnell, dass es sich oft um ein paar sehr gut verbreitende Accounts handelt, die eine absurde Nachricht noch in die kleinsten Winkel der Welt bringen kann.

Wie immer nimmt so eine Visualisierung ein wenig die Mythen aus den Geschichten, aber es wird auch klar, dass uns dieses Fake News Thema die nächsten Monate wohl noch weiter beschäftigen wird. Google und Facebook haben ja schon Konzepte entwickelt, dem Einhalt zu gebieten, aber mehr Wissenschaft und Info hilft immer.

From around the web

ear iconeye icontext filevr