Image credit:

Trump nutzt immer noch seine alte Android-Gurke

Ein Albtraum für den Secret Service
Share
Tweet
Share
Save


Der gerade ins Amt eingestiegene US-Präsident bereitet dem für seine Sicherheit zuständigen Secret Service offensichtlich einiges an Kopfschmerzen: Laut einem Bericht der New York Times nutzt Donald Trump hartnäckig sein betagtes Android-Smartphone (dem Vernehmen nach von Samsung), wenn auch nur um Tweets abzusetzen und private Anrufe entgegen zu nehmen. Seine offizielle Mobilkommunikation erledigt der Präsident derweil mittels eines abhörsicheren Geräts aus Secret-Service-Beständen, ob und wie sein altes 08/15-Handy trotzdem zum Sicherheitsrisiko werden kann, bleibt abzuwarten. [Foto: cc by Michael Vadon]

From around the web

ear iconeye icontext filevr