Image credit:

'FTL'-Nachfolger ist ein süßer Mech-Stratege

Noch mehr Pixel-Scifi mit 'Into the Breach'
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save

Wer FTL: Faster Than Light gespielt hat, weiß, dass es ein hervorragendes Spielgefühl vermittelte und allseits geliebt wurde. Dabei war aber nie ganz klar: Hat Entwickler Subset Games Glück gehabt - war die Tollheit ein Versehen?

Jetzt hat das Indie-Studie einen Trailer von Into The Breach veröffentlicht, ihre neues Strategiespiel auf einem isometrischen Spielfeld.

Aliens greifen Siedlungen an, Spielergesteuerte Mechas verteidigen die Siedlung. Statt Echtzeitstrategie und Chaosmanagment gibt es aber - zumindest erscheint der Trailer so - Rundenstrategie und erweiterte Rollenspiel-Elemente.

Übrigens: Die Musik kommt wieder von Ben Prunty, dessen fantastischer Soundtrack viel von FTLs Charme ausmachte.

Into the Breach erscheint ... wenn es fertig ist, dann aber für Windows, Mac und Linux.

From around the web

ear iconeye icontext filevr