Image credit:

Toyota hat über zehn Mio. Hybrid-Autos verkauft

Der japanische Autobauer zeigt sich stolz über die Entwicklung
Ji-Hun Kim
02.15.17
Share
Tweet
Share
Save


Der japanische Automobilhersteller Toyota hat nun offiziell über zehn Millionen Hybrid-Autos verkauft. Das machte das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung publik. Gerade in jüngerer Zeit sei die Nachfrage stark gestiegen, so konnte Toyota alleine ab April eine Mio. Autos mit Hybrid-Antrieb verkaufen. "Als wir den Prius auf den Markt brachten, wusste keiner, was Hybrid überhaupt bedeutet", erklärt Toyota-Vorstand Takeshi Uchiyamada. Vor allem in den USA sind die Hybrid-Modelle von Toyota und der Tochter Lexus populär. Drei Mio. Fahrzeuge fahren mittlerweile dort. Der Autobauer schätzt, dass durch den Einsatz der bisher verkauften Hybrid-Autos 77 Mio. Tonnen CO2 eingespart werden konnten. Dazu kämen 30 Mio. Liter Benzin, die nicht verbrannt wurden.

From around the web

ear iconeye icontext filevr