Image credit:

Minitaur: Rettungsbot zeigt Gelände- und Akrobaten Skills

Nur mit Eisflächen hat er noch Probleme - Gott sei Dank!
Share
Tweet
Share
Save


Letzten Herbst hatte die Firma Ghost Robotics ja ihren geländegängigen Roboter Minitaur präsentiert, einen Vierbeiner der mit Kunststücken wie Treppen steigen, Zäune überklettern und Türklinken runterdrücken beeindruckte - ob Minitaur damit bewundernswert oder beängstigend wird, bleibt dabei offen, denn der Bot soll an Rettungs- und Sicherheitskräften verkauft werden, womit er gleichermaßen als Retter und Verfolger zum Einsatz kommen könnte. Und nach dem Stand der Entwicklungsdinge, die Ghost Robotics in einem aktuellen Video zeigt, dürfte es kaum ein Gelände geben, das Minitaur nicht bewältigen kann, auch wenn er noch eine Schwachstelle hat: Eisflächen. Sollte man sich für den Tag X gut merken.


From around the web

ear iconeye icontext filevr