Image credit:

Spielzeug-Hexapod mit Flammenwerfer aufgerüstet

Und gruseligem Thomas-the-Tank-Engine-Körper
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Jackass-Bastler Peter Sripol hat einen trashigen, ferngesteuerten Hexapod aus der Spielzeugabteilung mit einem vernünftigen Waffensystem aufgerüstet: statt Plastik-Space-Armor schießt das Ding anschließend stattliche Flammen und damit es auch entsprechend furchteinflößend rüberkommt, hat es noch einen Thomas-the-Tank-Engine-Körper bekommen. Flammenwerfer auf Plastikkonstruktion, das kann - eh klar - nicht lange gut gehen, aber das kurze Leben des feuerspuckenden Mutanten ist dafür ziemlich awesome.





From around the web

ear iconeye icontext filevr