Image credit:

Auch das iPhone kann jetzt noch mehr Alexa

"Alexa, wo um alles sind meine AirPods?"
Share
Tweet
Share
Save

Amazon bohrt seine iOS-App auf und fügt die Sprachsteuerung Alexa hinzu. Der Clou: Alexa für iPhone kann nicht nur Amazon-Dinge regeln, Nachrichten vorlesen und mehr oder wenig clever Smalltalk führen. Man kann damit auch sämtliche angelernten Alexa-Skills aufrufen (wenn man mal vom Türöffnen absieht).

Die Alexa-App sollte man aber trotzdem noch nicht deinstallieren. Man braucht sie noch, um Einstellungen vornehmen zu können.

Aber das iPhone ist nicht das einzige Handset, das Alexa bekommt. Auch Huawei hat die Sprachsteuerung für das bald erscheinende Handy Mate 9 angekündigt.

Das iOS-Update der Amazon-App sollte in den nächsten Tagen erscheinen. Ob dann auch Deutschland dran ist, ist noch unklar.

From around the web

ear iconeye icontext filevr