Image credit:

Happig: Literpreis für Druckertinte

Transparenz für Kunden ist ja eine gute Sache
Ji-Hun Kim
03.17.17
Share
Tweet
Share
Save


Dass Firmen gerade bei Verpackungsgrößen und Co. mal ein bisschen schummeln, Usus. Daher kennt man es von Supermärkten, dass ein Grundpreis mit angegeben wird. Dass so etwas auch mit Druckertinte geht, zeigt dieser Media Markt, der den Literpreis für Druckertinte von Epson ausweist. Dass Druckertinte nicht zu den günstigsten Produkten gehört, hat sich bestimmt rumgesprochen. Das in dieser Form rot auf weiß zu sehen ist schon eine amtliche Sache. Wie viele Drucker man wohl für einen Liter Tinte kaufen könnte? Und wäre da nicht sogar ein Kleinwagen für den Preis drin? 7.998 Euro für gefärbtes Wasser. Nicht schlecht.

From around the web

ear iconeye icontext filevr