Image credit:

NASA räumt Bild- und Video- und Audioarchiv auf

Es gibt so viel zu entdecken - jetzt geht es etwas schneller
Share
Tweet
Share
Save

Das Ton-, Bild- und Videoarchiv der Nasa ist ein kleiner Schatz für Weltraum-Geeks - aber bislang nur umständlich über die vielen Missions- und Sub-Websites indirekt zu erreichen, ein kleines Deep Web der Weltraum-Bilder.

Zum Glück hat die Nasa jetzt aufgeräumt und macht alle 140.000 Mediendateien über ein einfaches Suchsystem zugänglich. Die Dateien sind verstichwortet. Wer also nach Bildern, aber auch Tonaufnahmen zum Beispiel von der Cassini-Weltraumsonde sucht, muss einfach nur das Wort Cassini eingeben. Über einen Regler grenzt man das Aufnahmedatum ein (geht zurück bis 1920!) und wählt eventuell den Medientyp aus.

Wer alle Dateien nach Beliebtheit sortiert, bekommt mit nur ein paar Klicks solche Bilder zu sehen:

Bild eines NASA-Tests


From around the web

ear iconeye icontext filevr