Image credit:

Orange Is The New Black ab dem 20. April bei ZDFneo

Ganz von vorne
Share
Tweet
Share
Save


Während Netflix mit der Erfolgsserie Orange Is The New Black schon bis 2019 plant und sich als Streaming-Anbieter mit beliebten Eigenproduktionen empfiehlt, beginnt nun die Zweitverwertung. Die Rechte an der Free-TV-Premiere hat sich das ZDF gesichert, die Ausstrahlung beginnt am kommenden Donnerstag auf ZDFneo. Damit beginnt die Saga um Piper Chapman von Neuem.

Gezeigt werden zunächst die ersten beiden Staffeln. Jeweils um 23.30 Uhr läuft ab dem 20. April die erste Season in Doppelfolgen. Die zweite Staffel folgt ab dem 1. Juni, dann jeweils ab 0.25 Uhr. Die Sache mit den Sendezeiten sollte man sich auf dem Lerchenberg nochmal überlegen.

Immerhin: Orange Is The New Black wird auch in das noch relativ neue Jugendangebot "Funk" gekippt. Die Folgen sind dort jeweils nach der Sendung im Fernsehen verfügbar, sowohl auf der Website als auch in der App.

From around the web

ear iconeye icontext filevr