Image credit:

Instagram für Android kann jetzt offline

Klappt nun: Posts ohne Netz anlegen
Ji-Hun Kim
04.19.17
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save



Auf der F8-Konferenz von Facebook hat Instagram bekannt gegeben, dass für Android ab nun auch die Offline-Nutzung unterstützt wird. Das heißt, dass Instagram-User nun Posts ohne Internetanschluss erstellen können. Auch das Browsen ist damit möglich. Angelegte Posts werden quasi zwischengespeichert, sobald Internet verfügbar ist, werden die Inhalte online gestellt. Für professionelle Reise-Instagrammer mit Sicherheit ein praktisches Feature, aber auch sonst soll es ja viele Menschen geben, die einen Großteil ihres Tages vor Instagram verbringen. Noch ist die Offline-Funktion nicht für Stories verfügbar. Mal sehen, wann auch die Video-Shorties offline angelegt werden können.

From around the web

ear iconeye icontext filevr