Image credit:

HTC stellt HTC U am 16. Mai vor

Fokus liegt auf Sensor-Gehäuse
Share
Tweet
Share
Save


Wir haben vor ein paar Tagen erst das erste Bild des HTC U gesehen, jetzt wissen wir auch, wann HTC es genau vorstellen will. Am 16. Mai ist die Präsentation und da sie sowohl in Taipei, New York und London sein wird, können wir davon ausgehen, dass das U gleichzeitig weltweit gelauncht wird.

Besonderes Augenmerk legt HTC hier wohl auf das Alleinstellungsmerkmal des Rahmens, den man durch Drücken zu Aktionen auf dem Smartphone bringen kann. Wir sind gespannt, ob HTC mit dem U zu alter Form zurückfindet, den Originalitätsbonus in einer Welt in der es vor allem um Dual-Kameras und möglichst randlose Bildschirme geht, haben sie schon mal.

Das auf Twitter veröffentlichte Video verrät aber ansonsten nichts Neues.

From around the web

ear iconeye icontext filevr