Image credit:

Longrunner: Erschwingliches E-Skateboard aus Deutschland

Noch im Kickstart, verspricht aber große Reichweite
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Wer schon länger davon träumt sich ein elektrisches Skateboard zuzulegen, für den ist jetzt vielleicht die Stunde gekommen. Der Longrunner ist derzeit im Kickstart (geliefert wird schon im Juni) für 149 Dollar zu haben. Werft die Hoverbords aus dem Fenster!

Der Motor bringt es wohl auf 15 bis 20 km/h und die Batterie wird für bis zu 10 Kilometer reichen. Das ist, vor allem in der Stadt, eine ziemlich gute Strecke. Mittels einer Fernbedienung, die recht gut in der Hand zu liegen scheint, kann man vorwärts oder rückwärts, schnell oder langsam fahren. Letzteres besonders für Kids eine gute Einsteigeroption.

Ein zusätzliches SmartExTender BackPack soll einem später auch noch die Möglichkeit geben, die Reichweite auf 30 Kilometer zu erhöhen und die Geschwindigkeit auf 30 km/h. Entwickelt wird der Longrunner in Berlin.

From around the web

ear iconeye icontext filevr