Image credit:

LG X power2 kommt nach Deutschland

Großer Akku, lange Laufzeit
Share
Tweet
Share
Save

Nach den eher irritierenden Nachrichten zu LG heute, hier noch etwas Handfestes. Das X power2 kommt nach Deutschland, kostet 300 Euro und soll laut Pressemitteilung "kurzfristig" hierzulande erhältlich sein. Kein schlechtes Paket für die immer wichtiger werdende Mittelklasse. Vor allem für diejenigen, die keine Lust haben, ihre Telefone ständig aufzuladen und auch keine Powerbank mitschleppen wollen.

Der Akku hat eine Kapazität von 4.500 mAh, das 5,5"-Display löst lediglich mit 720p auf. Das könnte zwar hier und da ein wenig pixelig werden, unerträglich geht aber anders. 2 GB RAM und 16 GB Speicher unterstützen den 1.5 GHz schnellen Achtkernprozessor, die Kameras bringen 13 und 5 Megapixel mit, letztere mit 120° Weitwinkel.

Dank des bei LG in dieser Preisklasse erstmals integrierten Gyroskops sollen auch AR- & VR-Anwendungen besonders viel Spaß machen.

From around the web

ear iconeye icontext filevr