Image credit:

LG macht das LG Q6 offiziell

Mit einer Einladung zu einem Event in Polen am 11.7.
Share
Tweet
Share
Save


Vor kurzem hatten wir schon erfahren, dass LG eine kleinere Version des LG G6 unter dem Namen LG Q6 vorstellen wird und vermutet, dass sie es sich bis zur IFA aufsparen. Aber jetzt gibt es eine Einladung zu einer Präsentation des LG Q6 von LG in Polen.

Am 11.07. - nächsten Dienstag - soll es schon soweit sein. Neben diversen anderen Einladungs-Designs gibt es sogar eins (s.o.), das einen Umriss des neuen LG Q6 zeigt. Wie erwartet, dem G6 täuschend ähnlich.

"Come and meet wide possibilities closed in a narrow frame" steht auf der Einladung übersetzt. Das lässt uns, zusammen mit dem Bild, vermuten, dass auch das Q6 mit einer Weitwinkel-Selfiekamera kommt.

Erwartete Spezfikationen: 3GB RAM, 13 Megapixel Kamera hinten, 5,4-Zoll 18:9 Display. Sollte das Benchmark bei Geekbench stimmen, dann wäre das Q6 mit einem mageren Snapdragon 430 ausgestattet. Smartphones mit diesem Prozessor bewegen sich gewöhnlich in der Preisklasse zwischen 100 bis maximal 250 Euro. Allerdings ist dieser Benchmark-Test vom März.

Warum LG das Smartphone in Polen präsentiert, ob es noch andere Präsentationen geben wird, vielleicht sogar noch früher, ist bislang nicht klar.

From around the web

ear iconeye icontext filevr