Image credit:

How-to-Video: Wie man den schmutzigsten Motor wieder blitzeblank kriegt

Autoliebhaber wissen, was dieses Wochenende zu tun ist
Ji-Hun Kim
07.14.17
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Wenn ein Auto erstmal paar Jahre in Betrieb ist und 100.000 km abgefahren ist, dann sieht der Motor noch in den seltensten Fällen ansehnlich aus. Staub, Korrosion, Dreck und andere Erscheinungen machen die Sache ganz schön unappetitlich. Der Auto-Freak und YouTuber Chris Fix erklärt in seinem neuen Video, wie man auch den schmutzigsten Motor so aussehen lassen kann, als wäre er neu. Hier darf keine Ruckzuck-Arbeit erwartet werden, denn ein sauberer Motor braucht Zeit. Dafür erläutert Herr Fix wie man so ein Projekt so angeht, dass der Motor a) heile bleibt und b) so blitzeblank wird, dass man von ihm essen kann. Die ausführliche Anleitung seht ihr im Video unten.

From around the web

ear iconeye icontext filevr