Image credit:

LG investiert weiter massiv in OLED

Der Siegeszug der Display-Technik ist nicht mehr aufzuhalten
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


LG stockt die Investitionen für die Produktion von OLED-Displays auf. In den kommenden drei Jahren will das Unternehmen umgerechnet rund sieben Milliarden US-Dollar dafür in die Hand nehmen, um die steigende Nachfrage von Fernseh- und Smartphone-Herstellern befriedigen zu können.

2,5 Milliarden Dollar sollen in die Entwicklung von großen Displays gesteckt werden. 4,5 Milliarden Dollar fließen hingegen in die Entwicklung von flexiblen flexiblen OLED-Displays. Das passt ins Bild, immerhin kann LG ja beides. Die Fertigungsstätten befinden sich in Paju, nordwestlich der südkoreanischen Hauptstadt Seoul. Die Gesamtinvestition für OLED-Bildschirme innerhalb des LG-Konzerns steigt damit auf 13,5 Milliarden US-Dollar. Davon werden nicht zuletzt die Produkte von LG selbst profitieren.

From around the web

ear iconeye icontext filevr