Image credit:

Rossmann soll an Amazons Prime Now angeschlossen werden

Drogerie aus dem Lieferwagen
Share
Tweet
Share
Save


In Berlin soll ein Testversuch starten, bei dem Rossmann (die Drogerie) auch an Amazon Prime angeschlossen wird. Zunächst nur mit einem Viertel der Produkte, aber im Erfolgsfall stünde München als zweites Testfeld bereit.

Klingt nach einem Plan den Drogerie-Markt in Deutschland aufzuräumen, aber man wird abwarten müssen, ob das so erfolgreich ist, wie viele vermutlich jetzt schnell vorhersagen, denn schließlich handelt es sich ja auch nur um eine etwas schnellere Lieferung durch Amazon Prime, nicht etwa um völlig neue Produktsegmente. Entscheidend dürfte dies weniger für Rossmann gegenüber den Konkurrenten sein (DM etc.) sondern eher dafür, ob Amazon sich mit Prime Now als wirkliche Alternative zum täglichen Shopping etablieren kann.

From around the web

ear iconeye icontext filevr