Image credit:

Das OnePlus 5 gibt es jetzt auch in Gold-Design

"Soft Gold" kostet trotzdem noch 500 Euro
Share
Tweet
Share
Save

Ist das OnePlus 5 eines der besten Android-Handys auf dem Markt? Sicherlich. Muss es den iPhone-Lambada um Gold-Designs, die nicht nach Gold aussehen aber halt doch auch ein wenig wie Gold wirken mitmachen? Sicherlich. OnePlus hat jedenfalls am Montag mitgeteilt, dass es das OnePlus 5 nun auch in der Farboption "Soft Gold" gebe, aber nur in beschränkter Stückzahl und auch nur für die Basisversion mit 6 GB RAM, die es bislang nur in Dunkelgrau gab. Erfreulich: Der Preis bleibt mit 500 Euro derselbe.

Gallery: OnePlus 5 in 'Soft Gold' | 10 Photos

From around the web

ear iconeye icontext filevr