Image credit:

App erkennt Bauchspeicheldrüsenkrebs an Augenfoto

Wird das Weiße im Auge gelblich, sieht es die App als erste
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save

Weil die Symptome von Bauchspeicheldrüsenkrebs oft erst in einem späten Krebsstadium erkannt werden, ist es für eine heilende Behandlung oft zu spät. Eine neue App, Entwickelt von ForscherInnen der University of Washington, könnte Betroffenen nun einen Behandlungsvorsprung verschaffen.

Biliscreen misst anhand eines Selfies die Gelbverfärbung des Weißen im Auge und schätzt daran den Bilirubin-Gehalt im Blut ab. Ein hoher Wert ist ein frühes Symptom eines Bauchspeicheldrüsenkrebs, kann aber vom menschlichen Auge erst spät erkannt werden.

Um die Verfärbung korrekt zu messen, ist allerdings entweder eine lichtblockierende Vorrichtung nötig (siehe Bild oben), oder eine Brille mit Farbfeldern zur Kalibration:

Biliscreen-Vorrichtung

Doch wenn alles stimmt, sei die Erkennungsrate erstaunlich hoch, schreibt die ForscherInnengruppe in einem Paper: In 90 Prozent aller Fälle wurden in einem Versuch mit 70 Testpersonen der Bilirubingehalt korrekt identifiziert.

From around the web

ear iconeye icontext filevr