Image credit:

YouTube bringt Geschwindigkeitskontrolle für Android (und HDR)

Perfekt für zu langweilige oder zu spannende Videos
Share
Tweet
Share
Save


Es gibt schon länger HRD-Inhalte auf YouTube und jetzt endlich auch die Möglichkeit das ganze angemessen auf diversen Smartphones zu genießen. Zunächst natürlich für die Google Pixel, aber auch das LG V30, Sony Xperia Premium, sowie die neusten Flagschiffe von Sony (S8, S8+ und Note8) können dies jetzt. Allerdings scheinen die Option wohl noch nicht alle User dieser Smartphones zu sehen.

Was auch neu ist, aber wohl schon für alle auch aktiviert, ist die Möglichkeit Videos in Android jetzt in verschiedenen Geschwindigkeiten anzusehen. Das Feature befindet sich oben rechts im Menü über den Videos in den drei Punkten. Geschwindigkeiten von ein viertel bis doppelt so schnell sind möglich.

From around the web

ear iconeye icontext filevr