Image credit:

BMW zeigt den elektrischen Mini

Frühestens ab 2019 verfügbar
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save



BMW hat auf der IAA in Frankfurt/Main den Mini als E-Auto vorgestellt. Ab 2019 soll er in Serie produziert werden.

Das Konzept ist nicht neu und man fragt sich, warum die Entwicklung so lange gedauert hat, bzw. immer noch dauert. Mit Details hält man sich bei BMW dazu noch bedeckt: Zur Reichweite des neuen Autos äußert man sich aktuell noch nicht. Wenig Information für eine Firma, deren CEO zu Protokoll gibt, die Zukunft läge bei der Elektromobilität. 25 Autos mit Hybrid-Antrieb oder vollständigem E-Antrieb (zwölf) will BMW bis 2025 am Start haben. BMW will dafür für jede Autogattung ein eigenes Referenzdesign aufsetzten, das mit unterschiedlichen Motoren bestückt werden kann. 2020 soll das soweit sein.

Gallery: Mini EV Concept Car | 7 Photos



From around the web

ear iconeye icontext filevr