Image credit:

Facebook bietet jetzt zum Shopping-Bummel passende Werbeschaltungen

Ladenbesuche mit virtuellem Werbenachspiel
Share
Tweet
Share
Save


Hier kommt Facebooks neuster Versuch seinen Nutzerdatenschatz in klingende Werbemünze zu verwandeln: Facebook-Nutzer, die mit eingeschaltetem Ortsdienst Shopping-Bummel im echten, analogen Leben unternehmen, können zukünftig mit Werbeschaltungen der Geschäfte beglückt werden, die sie besucht haben. Damit nicht genug kann das Online-Marketing für Offline-Kunden auch umgedreht werden, indem Facebook-Nutzer, die ein Geschäft bereits besucht haben, gezielt von Promo-Aktionen mit unwiderstehlichen Sonderangeboten ausgeschlossen werden.

From around the web

ear iconeye icontext filevr