Image credit:

Echo Connect: Amazon spendiert dem Festnetz Sprachsteuerung

Deutschlandstart: Anfang 2018
0 Shares
Share
Tweet
Share
Save


Amazon hat kurzfristig die US-amerikanische Presse nach Seattle eingeladen, um neue Hardware vorzustellen, darunter auch die nächste Generation des Echo-Lautsprechers. Zu den Ankündigungen gehört jedoch auch dieses Gerät hier: der Echo Connect. Mit der kleinen Box macht Amazon das Festnetz-Telefon smart, sprich: die Sprachsteuerung möglich. Echo Connect ist eine Art intelligenter Freisprecher, identifiziert sich mit eurer Festnetz-Nummer und macht so Telefonate möglich, ohne dabei die Kurzwahl oder gar vollständige Nummern eintippen zu müssen. Auch der Notruf ist so erreichbar, was durchaus praktisch sein kann.

In den USA kommt der Echo Connect noch in diesem Jahr in den Handel, in Deutschland ist der Marktstart für Anfang 2018 geplant. In den USA sind Ferngespräche nach Kanada und Mexico mit dem Echo Connect zudem kostenlos. Ob es hierzulande ähnliche Angebote geben wird, ist ebenso unklar wie der Preis für Deutschland. In den USA kostet Echo Connect 35 Dollar.

From around the web

ear iconeye icontext filevr